Darum Bolonka

Bolonka sind: aufgestellte, lustige, verspielte, verschmuste, kinderliebende, Mensch bezogene, anpassungsfähige, unkomplizierte, intelligente, leichtführige, zutrauliche, feinfühlige, treue, wachsame, soziale,  nichthaarende, vorwitzige kleine Kobolde, einfach Traumhunde! Und noch ganz viel mehr... für mich ist der Bolonka Zwetna die absolut perfekte Rasse.

 

Eigentlich ist jeder Bolonka ein kleines Farbwunder, denn niemand kann sagen, welche Farbe die Eltern und Grosseltern vererbt haben.

 

Wie gesagt, ich bin mit Hunden gross geworden, dadurch lernte ich viele Rassen kennen und vorallem deren Charakter. Ich habe durch Zufall einen Bolonka gesehen und verliebte mich gleich in ihn. Ich kannte weder die Rasse noch den Charakter. Heute muss ich sagen, danke Bolonki, dass es dich gibt, denn die kleinen drolligen Kobolde geben mir sehr viel. Wenn ich mal nicht gut gelaunt bin, hat der Bolonka die Magie,  mir ein Lachen ins Gesicht zu zaubern. Der Bolonka gefällt mir auch besonders, weil er immer fröhlich ist, egal obs tagelang regnet, stürmt  oder schneit und weil er sich mit allem und jedem verträgt, ob jung oder alt, ob klein oder gross. Der Bolonka ist immer offen für alles, ein total unkomplizierter kleiner Hund. Das Witzige an diesen Kobolden ist, dass keiner genau aussieht wie der andere. Jeder hat so seine bestimmten Merkmale. Darum habe ich auch den Namen Bolonka Kunterbunt gewählt.

     Nobody is perfect... doch Bolonka is perfect !